Steyr AUG LMG Kompensator A3

 198,00

Vorrätig

Artikelnummer: CD-S004 Kategorie:

Beschreibung

Der Steyr AUG LMG Kompensator wurde speziell für die leichte MG Version des AUG entwickelt. Er verfügt über eine sehr starke Kompensationswirkung, die den Lauf im Schuss nach unten drückt (das ist in unserem Video sehr gut zu sehen). Diese Eigenschaft war bei der Verwendung als LMG besonders dazu gedacht, die Waffe „in das Zweibein“ zu drücken, um ruhige Feuerstöße schießen zu können. Die Wirkung gegen den Hochschlag ist natürlich auch beim sportlichen Schießen mit der AUG-Z Variante erwünscht. Der Kompensator besteht aus einer Hauptkammer mit Prallfläche und zwei nach schräg oben gerichteten Düsen und einer, darauf folgenden kleinen Nebenkammer, deren Prallfläche hauptsächlich aus den beiden weiteren, nach schräg oben ausgerichteten Düsen besteht. Parallel zum Hauptschusskanal leiten drei weitere kleine Düsen die Gase direkt nach vorne. Der LMG Kompensator ist um 4 g leichter und um 7 mm kürzer, als der A3 Kompensator. Montiert wird er mit der im Lieferumfang enthaltenen Kontermutter.

 

Montage:

  • Eventuell vorhandenen Kompensator abnehmen (erhitzen, wenn dieser verklebt ist).
  • Gewinde reinigen.
  • Kontermutter anbringen.
  • LMG Kompensator anbringen und ausrichten (wir empfehlen einen hoch festen Schraubenkleber zu verwenden!).
  • LMG Kompensator mit Kontermutter fixieren und Schraubenkleber (je nach Gebrauchsanweisung) aushärten lassen.
  • Wir empfehlen die Montage durch einen Büchsenmacher!

 

Technische Daten:

  • Länge: 43 mm (ohne Kontermutter)
  • Gewicht: 62 g (ohne Kontermutter)
  • Gewinde: 13/1 links (original AUG Lauf)


Coming soon

ETS (Enhanced Trigger System) currently being developed.